Evangelisch-Lutherische

MATTHIAS-CLAUDIUS-KIRCHENGEMEINDE

 

 

Sommerandachten kurz & knapp

 

Sommerandacht kurz & knapp zum 20.06.2021

Der Friede Gottes, der höher ist als alle menschliche Vernunft sei mit Euch und bewahre Eure Herzen in Jesus Christus!

 

Gott spricht: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.“ - Genesis 12,2

 

Liebe Leserinnen und Leser der „Andachten kurz & knapp“!

Seit Ende Januar gibt es das Projekt „Andachten kurz und knapp“. Seitdem schreiben Woche für Woche Ehrenamtliche und Freiwillige aus unserer Gemeinde eine Andacht. Als Grundlage nehmen sie ihren Lieblingsvers aus der Bibel oder eine Bibelwort, das ihnen gerade einfällt. Passend dazu wird ein selbst gemachtes Foto ausgewählt und anschließend werden zu Foto und Vers einige Gedanken

aufgeschrieben. Ein Lied oder eine Liedstrophe wird ausgesucht und der Gemeinde ein Segen mit auf den Weg gegeben. Eine Zusammenstellung aller ausgesuchten Fotos sehen Sie hier im Bild. Wenn ich Gemeindemitglieder frage, ob sie bereit wären, eine Andacht zu schreiben, reagieren sie unterschiedlich. Manche sind überrascht, viele freuen sich über meine Anfrage, einige trauen es sich anfangs nicht zu, merken aber, wenn sie gestartet sind, wie viel Spaß das macht. Es gibt auch Menschen, die von sich aus auf mich zukommen und anbieten für uns zu schreiben. Bevor eine Andacht in den Druck geht, lese ich sie und gebe persönlich Rückmeldung an die /den Autor:in. Das wird oft als wohltuend empfunden. Für beide Seiten ist es dabei interessant, sich über den eigenen Glauben zu unterhalten.

Anschließend setzt unser Florian Gosch die Andacht ins richtige optische Format im Internet. Ursprünglich war das Projekt der „Andachten kurz & knapp“ nur für die Zeit gedacht, in der Corona bedingt keine Gottesdienste stattfanden. Aber die Andachten erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie leben vom Geben und Nehmen und wirken segensreich. Darum setzen wir die Reihe fort.

Und nun sind Sie gefragt, Sie als unsichtbare Leserschaft! Sie haben inzwischen viele „Andachten kurz & knapp“ gelesen. Einige davon mögen Ihnen sehr gut gefallen haben, durch andere fühlten Sie sich vielleicht nicht so angesprochen. Manchmal werden Sie beim Lesen vermutlich gedacht haben: ‚Also das würde ich anders ausdrücken‘ oder ‚nein, das glaube ich nicht so, darüber denke ich anders‘. Nur Mut, entwerfen Sie eine eigene Andacht zu Ihrem Lieblingsvers. Wir als Projekt-Team freuen uns über weitere Freiwillige, die ihre Gedanken des Glaubens zu Papier bringen. Gott spricht: „ Ich will dich segnen (mit guten Gedanken) und du wirst ein Segen sein (indem du gibst)“. Vertrauen Sie auf Gottes guten Geist, der Sie beim Schreiben begleiten und kreativ werden lässt. Und geben Sie Ihre segensreichen Ideen, Gedanken und Gefühle an andere weiter. Auch Sie selber werden sich durch das Schreiben beschenkt fühlen. Mir wurde immer wieder erzählt, wie bereichernd die Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben auf diese Weise erlebt wurde.

Wenn Sie nun Mut und Begeisterung zum Entwerfen einer Andacht kurz & knapp bekommen haben, sprechen Sie mich an, oder rufen Sie mich an unter 0431 3191514 oder schicken Sie mir eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es grüßt Sie herzlich Pastorin Uta Jacobs.

 

Lied

Ins Wasser fällt ein Stein, ganz heimlich still und leise, und ist er noch so klein, er zieht doch weite Kreise. Wo Gottes große Liebe in einen Menschen fällt, da wirkt sie fort in Tat und Wort hinaus in unsre Welt.

Ein Funke, kaum zu sehn, entfacht doch helle Flammen, und die im Dunkeln stehen, die ruft der Schein zusammen. Wo Gottes große Liebe in einem Menschen brennt, da wird die Welt vom Licht erhellt, da bleibt nichts, was uns trennt.

 

Segen

Gottes Segen leuchte euch,

Gottes Friede begleite euch,

Gottes Liebe beflügle euch. Amen

 

Für die Projektgruppe

Uta Jacobs

 


Sie finden alle früheren Andachten im "Archiv der Andachten" zum Nachlesen!


 

© 2021 Matthias-Claudius-Kirchengemeinde

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.